Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Black Milk - Ultrawide

Black Milk - Ultrawide
Supersonic Records/BMG
Format: CD

Black Milk aus Dortmund, Gewinner zahlreicher - wenn nicht aller - Nachwuchs-Preise in Sachen Musik, stecken nach eigener Aussage ihr musikalisches Gebiet irgendwo zwischen U2, Alice In Chains, Coldplay, Depeche Mode und Placebo ab. Wenn man dem Rezensenten schon sowas vorlegt, dann geht man doch gerne darauf ein. Was die oben genannten Bands auf den zweiten Blick gemeinsam haben, ist eine gute Melodie und ein gewisses Gespür für RockPop-Hymnen. Beides besitzen Black Milk auch - allerdings gehen die Melodien manchmal im doch recht üppig arrangierten Sound unter. Fabio Trentini (u.a. Donots, Guano Apes) hatte da übrigens seine Finger in Spiel - da hätte man evtl. eine etwas rockigere Angelegenheit erwartet, stattdessen spielt sich das Keyboard öfters zu sehr in den Vordergrund und verdeckt die Gitarren. Für ein Debüt auf jeden Fall eine gute Sache - aber beim nächsten Mal bitte ein bisschen mehr Schmackes, ein wenig mehr Spannung und weniger Him-Referenzen.


-David Bluhm-




Hinweis:
Tonträger mit Kopierschutz, läuft evtl. nicht bzw. nur eingeschränkt in CD-ROM/DVD-Laufwerken.


 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister