Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Train - My Private Nation

Train - My Private Nation
Columbia/Sony Music
Format: CD

Es gibt Plattenveröffentlichungen, auf die man eigentlich gar nicht wartet und wenn man sie dann doch irgendwie in die Finger bekommt, hauen sie einen um. So geschehen mit dem neuen Album "My Private Nation" der amerikanischen Band Train. Bereits im Jahr 2001 verschaffte sich das Quartett hierzulande mit dem unüberwindbaren Radioohrwurm "Drops Of Jupiter (Tell Me)" einen großen Namen und ließ die Albumverkäufe ansteigen. Jetzt, zwei Jahre später, hat Train ein Album am Start, das mit 12 Songs bereit ist, den Sommer zu versüßen und jedem einzelnen Track einen besonderen Zauber verpasst. Schon gleich der Opener "Calling All Angels", der zugleich die erste Singleauskopplung darstellt, sowie der Titeltrack "My Private Nation" unterstreichen großartiges Songwriting und positive Energie. Das geht ins Ohr. Auch die ruhigeren Töne, wenn man das so sagen kann, halten Einzug in die sensible Hörerseele und sind der ideale Soundtrack zum Träumen. Bestes Beispiel dafür sind die emotionalen Songs "Your Every Color" und "I'm about To Come Alive", die ihren einmaligen Feinschliff durch die Stimme des Sängers Pat Monahans erhalten. "My Private Nation" ist ein perfektes Album für alle die gerne feinfühlig, intelligente (College-) Rockmusik mögen und allemal die Entdeckung wert.


-Steffi Leins-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister