Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Ojo Rojo - Tunes From The Wayout

Ojo Rojo - Tunes From The Wayout
Swell Creek/Soulfood
Format: CD

Das ist mal wieder eine dieser Platten, bei der man am Anfang denkt: Hey, das hört sich gar nicht schlecht an, aber bestimmt werden die weiteren Songs dem bekannten Leistungsabfall unterliegen. Dass das aber nicht immer sein muss, beweist die Berliner Mattenfront Ojo Rojo, die mit "Tunes From The Wayout" ein Album rausgebracht hat, das eine Symbiose zwischen Stoner-Rock und Punk-Rock darstellt. Oder sollte man besser sagen Amphetamine-Rock, so wie es der Waschzettel schreibt? Aber egal, Musik ist Musik und wenn der Opener "Run In Circles" schon so brillant mit seinem Schlagzeuggewitter ins Rennen und auch in die Beine geht, freut man sich schon auf mehr. Auch "Little Judas" oder auch "Monkey Nation" haben die Intensität die Rockerseele zu beleben und in die Gehörgänge zu gehen. Den Abschluss des gelungenen Albums bildet dann das gut arrangierte Instrumental "Linus", das einen schönen Ausklang von "Tunes From The Wayout" bildet. Das rotäugige Quartett Ojo Rojo hat mit ihrer Platte genau das geschafft, wofür andere Bands Jahre brauchen. Nämlich ein Werk herauszubringen, an dem eigentlich nichts zu meckern ist und das so schön cool klingt.


-Steffi Leins-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister