Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Transatlantic - Live In Europe

Transatlantic - Live In Europe
InsideOut/SPV
Format: 2CD

Kurzgesagt: Das Konzert zur Tour ist genaus so grandios ausgefallen, wie es auch die solcherart dokumentierte 2001er Europa-Tour der Atlantiktransen war.

In der Längerfassung: Es braucht die Wiederbegegnung mit diesen 80 und 61 Minuten umfassenden zwei Live-CDs, um zu ermessen, welcher Verlust der Welt des progressiven Rock durch Neal Morses Ausstieg und damit auch dem Ende von Transatlantic entstanden ist, jener aus den Kreativköpfen der Bands Spock's Beard (damals noch), Dream Theater, Marillion und Flower Kings geformten "Best of Breed"-Supergroup. Für besagte Tour konnte überdies Daniel Gildenlöw von Pain Of Salvation als zusätzlicher Gitarrist, Keyboarder und Sänger gewonnen werden. Es entstanden nicht weniger als Sternstunden des ProgRocks: Die Band, die sich ausdrücklich gegründet hatte, um Langriemen zu schreiben, lebte sich aus - das "Duel With The Devil" wird 26 Minuten ausgekämpft und endlich ist hier auch das in epischer Breite "Abbey Road" der Beatles zitierende, hoch vergnügliche "Suite Charlotte Pike Medley" so verfügbar, wie es diese Ausnahmemusiker auf der Bühne auszuleben pflegten.

Ein Prachtalbum und so etwas wie ein Pflichtkauf für alle Fans der obenstehenden Formationen. Kritikpunkt: Die Promo verzeichnet nicht, wer hier für den Endmix zuständig war, man könnte aber starken Einfluss des Egomanen Roine Stolt vermuten. Jedenfalls wurden hier leider die teilweise atemberaubend guten Backing Vocals überwiegend brutal ins Off gemixt.



-Klaus Reckert-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister