Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Preston School Of Industry - Monsoon

Preston School Of Industry - Monsoon
Domino Records/Zomba
Format: CD

Wer einmal in der Musik Blut geleckt hat, der wird nicht wieder so schnell davon loskommen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Musiker, die sich aus einem Projekt lösen, schnell wieder Zuflucht in einem Anderen finden. Kein Wunder, dass sich das ehemalige Pavement Mitglied Scott Kannberg nach dem Bandsplit seinem Soloprojekt Preston School Of Industries zugewandt hat und nun mit "Monsoon" einen passablen Nachfolger zu seinem Erstlingswerk "All This Sounds Gas" in die Verkaufsregale bringt. Sein aktuelles Werk schafft es mit insgesamt 10 Songs, eine fröhliche und vielseitige Stimmung zu zaubern und so den Gitarrenhimmel voller Geigen hängen zu lassen. Dabei wird akribisch Schönklang, der aus dem Bauch heraus kommt, mit Profession verknüpft. Um seinen Songs den für Preston School Of Industry's typischen Countrysound gepaart mit minimalistischen Rockzügen zu untermauern, holte sich Kannberg kreative Unterstützung von Wilco und Scott McCaughey (Minus 5). Herausgekommen sind dann so herzerfreuend fröhliche Songs wie "The Furnance Sun" oder "If The Straits Of Magellan Should Ever Run Dry", aber auch ruhigere Klänge wie bei "So Many Ways" oder "Tone It Down". "Monsoon" ist ein erfrischend geradliniges Album, das die Uhren ganz auf Sommer stellen lässt und in sich schon das Potential eines romantisch verklärten und zugleich lebensbejahenden Werkes trägt.


-Steffi Leins-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister