Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Cheap Trick - Live In Australia

Cheap Trick - Live In Australia
Pias/Rough Trade
Format: DVD

Für die einen sind sie die größte Power-Pop-Band der späten 70er, für die anderen nur eine schlechte Classic-Rock-Combo, die in den letzten 20 Jahren all ihren Kredit verspielt hat. Auf diesem nun in digitaler Form wiederveröffentlichten Konzertmitschnitt aus dem Jahre 1988 haben sie ein bisschen von beidem. In den zwischen die einzelnen Songs des Auftritts in Sydney geschnittenen Sightseeing-Sequencen versucht die Band streckenweise etwas gequält, lustig zu sein und auch über seichte Balladen wie "The Flame" kann man geteilter Meinung sein. Wenn Rick Nielsen, Robin Zander und Co. allerdings ihre großen Hits auffahren, weiß man sofort wieder, warum die Band auch heute noch so viele Fans hat: Nummern wie "I Want You To Want Me", "Surrender" oder "Dream Police" sind einfach zeitlos gute Songs, die sogar vergessen lassen, dass dies eine reine VHS-Wiederveröffentlichung ohne jegliches Bonusmaterial ist. Die ganz große Magie findet man vermutlich eher auf den ersten drei Alben der Amerikaner, ein recht kurzweiliger DVD-Spaß ist "Live In Australia" dennoch allemal.


-Simon Mahler-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister