Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
The Corrs - Borrowed Heaven

The Corrs - Borrowed Heaven
Atlantic Records/WEA
Format: CD

Langjährige Fans der irischen Geschwister-Kapelle The Corrs werden sich wahrscheinlich nach dem ersten Stück ("Summer Sunshine") auf der neuen Platte etwas verwirrt am Kopf kratzen - sie werden sich die Frage stellen (müssen), ob das wirklich noch die Band von früher ist, oder doch nur eine normale Pop-Band. Denn ihr Trademark, die traditionellen Folk-Elemente mit in die Songs einfließen zu lassen, stellen die Corrs immer weiter in den Hintergrund. Sicherlich taucht das Violinen-Spiel von Sharon Corr immer wieder auf, genauso wie die anderen traditionellen Elemente, doch dominieren sie den allgemeinen Sound nicht mehr so wie früher. Dafür gibt es nun eher durchschnittlichen Pop - wobei "durchschnittlich" bei den Corrs immer noch "Charts-tauglich" bedeutet. Es lassen sich mit Sicherheit eine Hand voll Songs als erfolgreiche Singles veröffentlichen. Doch man wird einfach nicht richtig satt - auch wenn die Band hier und da ein paar Experimente zur Auflockerung einbaut (z.B. ein paar Scratches und Breaks bei "Humdrum" oder die Zusammenarbeit mit Ladysmith Black Mambazo beim Titelstück). Das letzte Stück hingegen wird die alten Fans sicherlich erfreuen - ein Instrumental namens "Silver Strand", das sich sehr von den anderen Stücken abhebt und andeutet, woher die Corrs musikalisch eigentlich stammen. Was bleibt, ist ein normales, wenig aufregendes Pop-Album mit schönen Gesangs-Arrangements.


-Stefan Lund-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister