Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Kathryn Williams - Relations

Kathryn Williams - Relations
Caw/Eastwest
Format: CD

Coverversionen machen im Allgemeinen nur dann wirklich Sinn, wenn sie eine eigenständige Interpretation vorstellen und das Original in neuem Licht erscheinen lassen. Legt man diesen Maßstab an, so macht das vorliegende Album eine Menge Sinn. Die Songs, die fast alle aus den 60er und 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts stammen, klingen einfach nach Kathryn Williams, manchmal so sehr, dass es eine ganze Weile dauert, bis der Groschen fällt. Jahrhundert-Songwriter wie Neil Young, Leonard Cohen oder Lou Reed werden genauso unkonventionell zitiert wie die Byrds und die Bee Gees. Dabei wird das Material in einfache aber vergleichsweise interessante Arrangements mit akustischen Gitarren, Kontrabass und Percussion gepackt. Darüber schwebt die hingehauchte Stimme von Mrs. Williams, gelegentlich auch als Begleitstimme und im Vergleich zum 2002er Vorgänger-Album "Little Black Numbers" im Ansatz etwas jazziger. Ergänzt wird das Bild durch den gelegentlichen Einsatz von Streichern, Keyboards und verschiedenen mehr oder weniger exotischen Instrumenten. "Relations" ist ein ziemlich stimmiges und unterhaltsames Coveralbum, das Lust macht, selbst mal wieder in der Musik der Baby-Boomer zu stöbern. Musikalisch besonders gelungen und konzeptionell etwas aus der Rolle fallend sind zwei Tracks, die aus den 1990er Jahren stammen. "Spit On A Stranger" von Stephen Malkmus und "All Apologies" von Kurt Cobain werden hier in beeindruckender Art in das zeitgenössische Folk-Genre überführt - ziemlich hörenswert.


-Dirk Ducar-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister