Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Pretenders - Greatest Hits

Pretenders - Greatest Hits
WEA
Format: CD

"Alle Jahre wieder..." zur Weihnachtszeit drängen sich zahlreiche "Greatest Hits"-Alben auf den Plattenmarkt und versuchen, noch mal ihre Blütezeit aufleben zu lassen bzw. ihre Highlights kompatibel auf eine Scheibe zu packen (Man denkt ja schließlich auch mal an den Verbraucher). "The Pretenders" schließen sich diesem an, denn wenn man über 20 Jahre Bandgeschichte auf dem Buckel hat, wird es langsam mal Zeit, sich umzudrehen und auf sein Schaffenswerk zurückzublicken. Und das machen sie auch, allem voran mit deren Galionsfigur Chrissie Hynde, die diesen Dezember im Sinne der "Nokia Night of the Proms", einer musikalischen Verschmelzung von Klassik und Pop, auf den deutschen Bühnen stand. Die Sängerin ist auch die Einzige des ehemaligen Line-up geblieben, zwei starben an ihrem exzessiven Drogenkonsum, andere wurden gefeuert oder gingen freiwillig. Die Musik hat daran aber keinen Schaden genommen. Sehr gute Chartsplatzierungen, sie spielten "Life Aid" mit ein, und performten 1995 sogar beim Konzert für die "Rock'n'Roll Hall of Fame and Museum".

Gleich mit dem ersten Lied des "Greatest Hits" Albums schleicht sich ein Ohrwurm ein, aber man darf nicht glauben, daß dies der einzige sein wird. Nein, alle großen Hits wie "Don't Get Me Wrong", "I Go To Sleep" (seuftz),"I'll Stand By You" oder auch das Duett des Sonny & Cher Coversongs "I Got You Babe" mit UB 40 sind auf der Platte vertreten. Fans und die, die es noch werden wollen, sollten sich dieses Album also nicht entgehen lassen.



-Steffi Leins-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister