Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Marlowe - A Day In July

Marlowe - A Day In July
Probe Plus/Rough Trade
Format: CD

Wenn eine Band schon mit dem Prädikat "Das sind die gemeineren Belle & Sebastian" per Pressemitteilung angekündigt wird, hat man schon so einiges erreicht. Man ist neugierig geworden. Neugierig auf die Band, die hinter dieser Aussage steckt und das ist in diesem Falle die englische Band Marlowe. Mit "A Day In July" wird nun das bereits zweite Album auch hierzulande veröffentlicht werden und man darf gespannt sein, haben sich doch englische Kritiker bereits lobend über die Platte geäußert. Dass Marlowe es außerdem verstehen, Qualität sowie Quantität hervorzubringen, zeigt sich schon darin, dass insgesamt 15 Songs von der siebenköpfigen Band an den Start gebracht werden, die allesamt für sich stehen ohne wie eine Kopie des anderen zu klingen. Mit einer Mischung aus fragiler, aber auch enthusiastischer Gitarrenmusik, Bläserarrangements und beherzten Streichern inszeniert die Band ein Album, das Spaß macht. Der erste Song "A Day In July" kommt dabei gerade richtig und heizt erst einmal richtig ein mit seiner klitzekleinen Prise an Ska-Elementen, wenn man das mal so nennen darf. Aber auch "I'm The Kinda Guy Who Takes Advantage Of A Woman Like You" oder auch "Industry" beweisen, dass es die Gruppe auf beeindruckende Wiese versteht, all seine musikalischen Register zu ziehen, auch wenn manchmal die Bläserfraktion fehl am Platz wirkt. "A Day In July" von Marlowe ist so erfrischend und schön wie es der Albumtitel schon verspricht. Das muss ein schöner Julitag sein.


-Steffi Leins-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister