Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Bettie Serveert - Attagirl

Bettie Serveert - Attagirl
Palomine/Pias
Format: CD

War das letzte Werk "Log 22" der holländischen Empathie-Rocker um Carol Van Dyk und Peter Visser noch eine recht rockige Angelegenheit geworden - mit lauten Gitarren und polternder Rhythmusgruppe -, so erfinden sich Bettie Serveert mit "Attagirl" schlicht neu. "Attagirl" ist auf bestmögliche Weise uneinheitlich geraten und spielt mit Möglichkeiten, die die Betties bislang noch nicht mal angedacht hatten. Mangels anderer Begriffe könnte man "Attagirl" als Pop-Scheibe bezeichnen - einfach deswegen, weil jedes Stück auf sympatische Weise anders ist. Es gibt - neben einigen keyboardgetragenen Balladen, einer akustischen Nummer und einigen recht komplexen Rock-Tracks sogar den als Disco-Heuler im Stile von Destiny's Child angelegten Titeltrack zu bestaunen. Dazu singt Carol selbstbewusster denn je und auch die zugrundeliegenden Songs können sich hören lassen. Und dass die Scheibe trotz dieses unterschiedlichen Materials (und trotz dreier unterschiedlicher Drummer) dennoch ihren eigenen Stil hat, spricht für das sichere Händchen, mit dem Carol und Peter das neue Album zusammengeschraubt haben. Da darf man dann auch mal mit dem nackten Finger auf angezogene Hörer deuten, wie Carol das auf dem Cover tut...


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister