Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
The Stands - Horse Fabulous

The Stands - Horse Fabulous
Echo Label/Pias/Rough Trade
Format: CD

Hat eigentlich schon mal jemand gezählt, in wie vielen Reviews die seligen Byrds als Vorbilder junger Bands herhalten mussten? Es müssen recht viele sein, was wohl daran liegt, dass diese Band es schaffte, einen eigenen Sound zu kreieren. Und man kann sich fast sicher sein, dass auch in zwanzig Jahren Musikjournalisten Bands eher mit den Byrds vergleichen werden als mit den Stands. Aber das kann sich ja noch ändern, wenn The Stands weiter so gute Alben machen wie "Horse Fabulous", welches gerade in die Läden kommt. Die Liverpooler Schützlinge von Noel Gallagher machen auch auf dem zweiten Album fast alles richtig, jedenfalls nichts definitiv falsch. Nahtlos passt es zum zurecht allseits gelobten Vorgänger "All Years Leaving". Howie Payne und seine Jungs arbeiten auf ihrem Zweitling ihre Stärken konsequent aus. Mit Unterstützung von Tom Rothrock (Beck, Badly Drawn Boy, Elliott Smith) an den Reglern gelingt ihnen ein vielschichtiges, immer auf den Song konzentriertes Album. Dabei wird weder an der Instrumentierung gegeizt, noch zuviel Opulenz in die Waagschale geworfen. Sanfte Bäser untermalen beispielsweise das schöne "Turn The World Around" und bei "Do It Like You Like" zieht sogar das Tempo mal erstaunlich an. Ansonsten bleibt alles sehr entspannt im Kosmos zwischen Byrd'schem Jingle Jangle und dem Merseybeat der Stadt, aus der sie kommen. Eine runde Sache. Wer die Thrills oder The Coral mag und die Stands noch nicht für sich entdeckt hat, sollte nun endlich zugreifen.


-Carsten Wilhelm-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister