Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
A Case Of Grenada - Hell Actually Is All Around

A Case Of Grenada - Hell Actually Is All Around
Redfield Records/Cargo
Format: CD

Es ist schon interessant, welche verborgenen Talente in unserem Land schlummern und nur darauf warten, endlich ans Tageslicht zu kommen. Als Paradebeispiel nehmen wir uns nun die Siegener Hardcore Band A Case Of Grenada vor, die mit "Hell Actually Is All Around" ihr bereits zweites Album auf den Markt bringen. Mit 13 Songs liefert sich das Quartett einen musikalischen Schlagabtausch, der die Bauchdecke platzen lässt und voll impulsiver Eigendynamik steckt. Hier werden keine halben Sachen gemacht, hier wird gezündet was das Zeug hält. "I've Seen The Lights At Stallard Road" oder auch "Mahou" stehen stellvertretend für guten Hardcore und werden erst recht durch das kraftvolle Geschrei von Sänger Florian in die richtige Richtung getrieben. Dass aber auch eingängige Melodien und niveauvolles Gitarrenspiel nicht zu kurz kommt, merkt man bei "Dawn A.M" oder auch bei "Sheep, Sheep, Sheep". Die richtige Mischung macht es eben und der Anspruch auf "Hell Actually Is All Around" liegt erstaunlich hoch. Unter dem Strich ein Album, das verschiedene Stimmungen transportiert und gerade deshalb funktioniert.


-Steffi Leins-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister