Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Rob And The Pinhole Stars - Stop And Start

Rob And The Pinhole Stars - Stop And Start
Mi Amante/Cargo
Format: CD

Zunächst einmal freut man sich riesig, dass so großartige Musik aus heimischen Landen kommt. Es gibt sie also immer noch zahlreich, die Bands, die abseits des stumpfen "Ich sing deutsch"-Zuges einfach ihr Ding machen. Rob And The Pinhole Stars gelang bereits mit ihrem 2003er-Debüt "Greyskysmile" ein Achtungserfolg und mit ihrem neuen Longplayer "Stop And Start" werden sie sicherlich neue Freunde finden. Nach ausgiebigem Touren u.a mit The Robocop Kraus, Appleseed Cast oder Engine Down scheinen sich die Jungs gefunden zu haben. Sehr konzentriert und auf den Punkt wirken die Stücke des neuen Albums. Ein klein wenig schiebt sich der Minimalelektronikaspekt in den Vordergrund, doch immer noch machen Rob And The Pinhole Stars Songwritermusik allererster Güte. Oder nennen sie es Laptop-Folk. Für Menschen die Postal Service oder Death Cab For Cutie mögen ist "Stop And Start" allemal ein guter Tipp. Live wird das Ganze übrigens zusammen mit Tias Carlson und der redaktionsintern hochverehrten Amanda Rogers zum Besten gegeben. Ein Grund mehr zum Hingehen.


-Carsten Wilhelm-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister