Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
The Lucky Nine - True Crown Foundation Songs

The Lucky Nine - True Crown Foundation Songs
Hassle/Pias
Format: CD

Mit The Lucky Nine macht sich eine neue All-Star-Truppe auf, der Welt ihre Version vom Emo, Rock und Hardcore zu präsentieren. Am Mikro singt und schreit Colin Doran, den man als Sänger von Hundred Reasons kennt, die Gitarre bedient Daniel P. Carter, der sonst Bass bei A spielt und Earthtone 9-Drummer Richie Mills sitzt auch hier an der Schießbude. Zusammen mit Ben Doyle (Gitarre) und Justin Rowe (Bass) haben sie bereits im Frühjahr eine EP veröffentlicht, nun erscheint der Longplayer und der ist gut.

The Lucky Nine versuchen gar nicht erst, alles anders und alles neu zu machen und sie versuchen auch nicht, sich krampfhaft von ihren eigentlichen Bands zu distanzieren. Zwar haben die neuen Songs nur wenig mit Earthtone 9 (die sind härter) und A (die sind weicher) gemein, doch alleine wegen der Stimme erinnert das Ganze schon häufig an Hundred Reasons. Und ist doch mehr. Der Hardcore ist ausgeprägter, die Screamings wütender und die klaren Gesänge irgendwie schöner. Screamo könnte man manche Stellen des Albums nennen. An anderen vermischt sich fast schon klassischer Alternative-Rock mit herzergreifendem Emo, beißenden Metallica-Riffs und wunderschönen Pausen, in den es haarscharf am Kitsch vorbei balladiert. Abwechslungsreich. In der Summe starten The Lucky Nine zwar keine Revolution, machen aber durchaus eine Menge Spaß.



-Mathias Frank-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister