Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Witt - Bayreuth II

Witt - Bayreuth II
Epic
Format: CD

Von der NDW über die NDH wohin? Weil ihm die harte Gangart inzwischen zu populär geworden ist, wollte Witt sich nun auf seine eigentliche Stärke widmen, dem Songschreiben und Atmosphäre schaffen. Sagt er zumindest. Okay, Atmosphäre ist vorhanden, eine sehr ruhige, was vor allem an den Streicher-Arrangements liegt. Gutes Songschreiben durch den Einsatz von Streichern vorzugauckeln ist keine neue Idee, das versuchen Bands immer wieder. Da gelingt Witt im kleinen Rahmen, aber was das alles runterzieht, sind seine haarsträubenden Texte. Ihm fiele es sehr schwer, Texte zu schreiben, sagte er einmal, und das scheint immer noch so zu sein, denn was hier auf Teufel komm raus zusammengereimt wird, ist schon eine Frechheit. Er holpert und stolpert textlich durch seine Songs, ihm ist kein noch so simpler Reim zu peinlich, auch die Auswahl von Album- und Songtitel strotzt nicht unbedingt von großer Dichtung - aus "Bayreuth I" wird "Bayreuth II", aus "Die Flut" wird "Der Sturm", und daß sich "Haus" auf "raus" reimt, Herr Witt, das wußten wir doch auch schon.


-David Bluhm-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister