Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Compilation - Help: A Day In The Life

Compilation - Help: A Day In The Life
Independiente/Pias/Rough Trade
Format: CD

Vor zehn Jahren hat es das Original gegeben, jetzt folgt die Neuauflage - die Rede ist von einer Benefiz-CD zugunsten des Warchild Charity Projektes. Damals gingen topaktuelle Bands am Montag ins Studio, nahmen jeweils einen Song auf und am darauf folgenden Samstag stand die CD bereits im Plattenladen. Mit dabei waren u.a. Oasis, Blur, Chemical Brothers, Massive Attack, KLF, Radiohead, Portishead. Die Neuauflage liest sich ebenfalls sehr gut: Coldplay, Razorlight, Radiohead, Keane, Gorillaz, Manic Street Preachers, Kaiser Chiefs, Magic Numbers, The Coral, Maximo Park, Elbow, Bloc Party, Babyshambles u.v.m. - sie alle sind auch wieder für einen Tag ins Studio und haben einen exklusiven Track eingespielt - keine B-Seiten, Remixe oder sonstige Wiederverwertungen alter Tracks, die meisten Bands steuerten komplett neue Songs bei, oder spielten eine Cover-Version ein (z.B. Kaiser Chiefs "I Heard It Through The Grapevine"). Dass dabei der ein oder andere schwache Track auftaucht (z.B. Keane gemeinsam mit Faultline), ist verständlich. Dafür gibt es auf der anderen Seite genügend Songs, die - neben dem guten Zweck - den Kauf dieser CD rechtfertigen. Radiohead mit "I Want None Of It" zum Beispiel, oder auch "Gone Are The Days" von den Magic Numbers, "The Present" von Bloc Party. Gute Sache, gute CD.


-David Bluhm-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister