Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Gammalapagos - Happily Ever After

Gammalapagos - Happily Ever After
Noisedeluxe/Vervetone/Broken Silence
Format: CD

Manchmal staunt man doch nicht schlecht. Da kommen vier Jungspunde aus der ostdeutschen Provinz von gerade mal 20 Jahren daher, geben sich einen vertrackten Namen, der der Pop-Journaille noch einige Rätsel aufgeben wird und liefern mit "Happily Ever After" ein Debütalbum ab, das ziemlich aus dem Rahmen fällt. Im positivsten Sinne! Klar, man hört Vorbilder raus. Da trifft das Pathos von Muse auf die schräge Verspieltheit von Radiohead. Und doch schaffen es die vier Musiker, einen Sound ganz eigener Art zu konzipieren, der trotz seiner unglaublichen Komplexität immer wieder melodieseelige Momente hat. Der Vierer kann Spannung erzeugen, aufrechterhalten und dann plötzlich die Richtung wechseln. Besonders die Rhytmusgruppe überrascht den Hörer immer wieder. Sänger Jonas Fröbels Stimme passt sich in dieses Umfeld harmonisch ein. Mal haucht er nur, Sekunden später schneidet sich seine Stimme fest und zielsicher ins Ohr. Wenn etwas an dieser Platte erstaunt, dann die Reife, die man sonst auf Debütalben kaum erwarten darf. Für Freunde von etwas pathetischem, vetracktem Gitarrenpop ein echter Tipp!


-Carsten Wilhelm-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister