Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Montreal - Alles auf Schwarz

Montreal - Alles auf Schwarz
Hamburg Rec.
Format: CD

Früher nannten sie sich die Financial Freaks und spielten englischsprachigen, locker-flockigen Melody-Punk mit massig Humor und einem unverschämt hohen Mitsing-Faktor. Heute heißen sie Montreal und singen deutsch, spielen aber noch immer locker-flockigen Melody-Punk mit massig Humor und einem unverschämt hohen Mitsing-Faktor.

Natürlich kann man dem Hamburger Trio vorwerfen, dass sie wie viele andere Bands (Wohlstandskinder, Wizo, Die Ärzte) klingen. Wir machen das nicht, wir erfreuen uns lieber an den cheesigen Melodien, den Texten über das Zocken, die U-Bahn, die Liebe und uniformierte Szenen und die meist gute Laune von Yonas, Hirsch und Max Power. Wir erfreuen uns an der neuen "Stuck Together"-Version "Du mit zwei Fäusten", an Justus Jonas am Anfang und die Beach Boys im "Sonnenschein und Pool" und den Swing in "Allein mit mir". Und wir erfreuen uns an einer richtig tollen Scheibe.



-Mathias Frank-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister