Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Enfant Unique - Beyond The Things

Enfant Unique - Beyond The Things
Eigenvertrieb
Format: CDEP

Eines vorweg: Hier hat sich endlich mal ne Band was Nettes für ihre Demo-EP einfallen lassen: "Beyond The Things" des Berliner Elektro-Trios Enfant Unique verblüfft zunächst mal durch die schicke Verpackung, die die Älteren unter Ihnen an die gute alte Zeit von Floppy, MS-DOS & Co erinnern wird. Damit ist der Bogen zur Musik der Berliner übrigens bereits gespannt. Steffen Bohr, Martin Fischer und Rolf Piechura machen, und hier stimmt der Begriff mal, Indietronic. Was sonst gerne lieblos als Überbegriff verwendet wird, macht hier Sinn. Besonders was die Songstrukturen und Melodiedieführungen anbetrifft, erinnern manche Stücke dieser CD an klassischen Indie-Pop schottischer Prägung. Wer an Belle & Sebastian denkt, liegt nicht ganz falsch. Andererseits haben sich die Jungs klar der Elektronik verschrieben. Das Ergebnis ist genauso beeindruckend wie die Verpackung. Die sechs Songs sind allesamt Ohrwürmer, sprühen vor guten Ideen, haben aber genug Ecken und Kanten, um auch nach mehrmaligem Hören Spannung zu erzeugen. Das erinnert manchmal an die Berliner Kollegen von Naomi, sicherlich haben hier auch Bands wie Múm, The Postal Service oder Efterklang Spuren hinterlassen. Und eine Prise Weilheim ist dem Ganzen auch nicht abzusprechen. Für ein Debüt eine wirklich runde Sache. Da müsste es schon mit dem Teufel zugehen, wenn sich dafür kein Label finden ließe. Thomas Morr, übernehmen Sie! Die EP gibts übrigens direkt über die Bandwebseite.


-Carsten Wilhelm-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister