Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
AFI - Decemberunderground

Platte der Woche

KW 23/2006


AFI - Decemberunderground
Interscope/Universal
Format: CD

Was für eine unfassbar göttlich-gute Scheibe! Haben uns AFI schon mit "Sing The Sorrow" begeistert, legen sie mit ihrem neuen Werk tatsächlich noch einen Zacken zu und sorgen von Anfang bis Ende für Gänsehaut, Euphorie und Freudentränen. Klingt übertrieben, ist aber nicht mehr als die verdammte Wahrheit. "Decemberunderground" wird als Meilenstein in die Geschichte eingehen!

Dabei sind die Zutaten recht einfach. Horror-Punk, Emo, Metal, Pop und Screamo werden gemischt, doch weil AFI in jeden einzelnen Song ihr Herzblut, ihre Intimität und ihre Leidenschaft stecken, sind ihnen mal wieder ein Dutzend plus eins Wundertracks gelungen, in die man sich spätestens beim zweiten Hören unsterblich verliebt. Das Intro schon verbreitet auch mit seinen Klingeltönen diese einzigartige düster-poppige Stimmung, ehe beim anschließenden "Kill Caustic" erstmals wüst geschrien und gleichzeitig wunderbar gepunkrockt wird. Das können nicht viele, das kann eigentlich niemand, das ist ein Hit. Genau wie die erste Single "Miss Murder" oder das ruhige "The Interview".

Doch selbst unter den durch die Bank großartigen Songs gibt es noch Hightlights. Das absolute dürfte "Summer Shudder" sein, das man nur als ein wirkliches Meisterwerk bezeichnen muss und das zeigt, was für kreative Köpfe und wirklich einzigartige Songwriter die AFIler sind. Der Song will den Schädel einfach nicht mehr verlassen, die Background-Vocals bohren sich in unser Herz und hier passt schlicht jede Note. Ebenso beim schnellen und mit einer perfekten Screaming / Singing-Ballance ausgestatteten "Affliction" oder dem stark elektronischen "Love Like Winter", das sich musikalisch irgendwo zwischen Depeche Mode und Thrice befindet, aber eigentlich trotzdem typisch AFI ist. Denn AFI sind alles, kein Stil wird ausgegrenzt, was gefällt wird gemacht und es gefällt wirklich alles. Wirklich wahr!



-Mathias Frank-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister