Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Little Man Tate - About What You Know

Little Man Tate - About What You Know
V2/Rough Trade
Format: CD

Es sind die Erfolgsstorys, die das Leben zeichnen. Von Nobody zum Everybody's Darling und hat man erst mal eine guten Ruf, dann kann einen auch nichts so schnell erschüttern. Die englische Band Little Man Tate befindet sich in dieser Gunst der Stunde und lässt eine wahre Lobeshymne auf sich niederprasseln. Und danach lechzt der Musikmarkt. Eine junge, unverbrauchte Band, die Musik frei nach Schnauze macht und sich in kein Schema pressen lässt. Die aus der aufstrebenden Stadt Sheffield stammende Band konnte bereits vor ihrer Veröffentlichung des Debüt-Albums "About What You Know" eifrig Vorschusslorbeeren kassieren, indem sie schon auf MySpace zu einem umjubelten Act avancierte und so den Nährboden für den Erfolg pflügte. Die unkomplizierte Mischung aus typischer britischer Musik (hier dürfen alteingediente Bands wie Madness, The Clash oder The Jam genannt werden) und neuem Esprit (im besten Libertines oder Kaiser Chiefs Stil) lädt zu einem Wohlfühlfaktor und zum Mitwippen ein. Geschichten über Hooligans in Frauenkleidern oder ominöse und bisexuelle Mehrfachbegegnungen werden hier jugendlich frisch umgesetzt. Klar stechen dabei Tracks wie "House Party At Boothy's" oder auch "Man I Hate Your Band" heraus. Aber auch "Sexy In Latin" oder "This Girl Isn't My Girlfriend" gehören zu den eingängigen Vorzeigeliedern. "About What You Know" von Little Man Tate ist durchwegs greifbar, fühlbar und vor allem tanzbar.


-Steffi Leins-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister