Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Datarock - Datarock

Datarock - Datarock
Nettwerk/Soulfood
Format: CD

Dass Datarock ein gediegener Musikhaufen ist, kann man wohl wahrlich nicht sagen. Die beiden Norweger Fredrik Saroea und Ket-III stehen wohl eher für das, was man mal gerne als Anarcho-Musiker bezeichnet. Wild und entschlossen toben sich die beiden auf ihrem gleichnamigen Album aus, denn hier werden funky Gitarren mit elektronischen Klängen durcheinander geschüttelt, bis 13 wundersame Songs herauskommen. Das klingt mal witzig, mal eingängig, aber auch wieder abstrakt interessant. Die erste Single "Fa Fa Fa" bezaubert dabei durch einen angenehmen Dancesound und juckt ordentlich im Bein. Auch das etwas spacige "Ugly Primadonna" oder "Princess" steigen den Gute-Laune Pegel ungemein und zeichnen "Datarock" für ein gelungenes Album aus. Kein Wunder, bewegen sich die beiden Exoten doch im Umfeld von Annie und triumphierten das ein oder andere Mal schon mit ausgefallenen Bühnenshows, bei denen es an Extravaganz nicht mangelt. Bei "I Will Always Remember" holten sich Datarock besagte Dame auch auch gleichmal ins Studio und zauberten mit ihr eine wunderbar tanzbare Perle. Es gibt viel zu entdecken auf dem Album und so richtig langweilig wird es nach mehrmaligen Hören auch nicht. Treffer!


-Steffi Leins-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister