Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
The Real McKenzies - Off The Leash

The Real McKenzies - Off The Leash
Fat Wreck Chords/SPV
Format: CD

Es ist doch schön, wenn eine Band von Album zu Album besser wird. The Real McKenzies sind so eine Band. Schon ihr drei Jahres altes "Smokin' Bowl" haben wir als ihr bestes bezeichnet, nun behaupten wir, dass "Off The Leash" noch gelungener ist. Und dafür reichen ihnen vier Songs, die am Stück nur begeistern können und sicher auch auf der aktuellen Tour für den größten Spaß sorgen werden. Vom Opener "Chip" über den MP3-Track "The Lads Who Fought & Won" und das Album-Highlight "The Ballad Of Greyfriars Bobby" bis zum Quartalls-Abschluss "Kings Of Fire" nämlich gibt es keinen Durchhänger, keine Pause, nur wundervollen Punkrock mit Dudelsack und markanten, aber niemals übertriebenen schottischen Folk-Einflüssen. Vier Hits in einer Reihe. Weitere folgen im Laufe der restlichen Platte, das Konzept mit der Betonung auf den drei und mehr Akkorden, den eingängigen Melodien und einer noch nie so markant und gleichzeitig lässig gelangweilt klingenden Stimme wird durchgezogen. Dazu gibts mit "My Mangy Hound" eine nette Ballade, mit "Drink Some More" die direkt aus den Highlands kommende Trinker-Hymne und mit dem zweistimmigen "Guy On Stage" ein wenig Lagerfeuerromantik. Und damit alles, was ein gutes McKenzies-Album ausmacht und in diesem Fall sogar zum Karrie-Highlight führt.


-Mathias Frank-


MP3: "The Lads Who Fought & Won"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister