Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Mofa - Tiger EP

Mofa - Tiger EP
Hamburg Rec.
Format: CDEP

"Was soll das sein, eine Generation?", fragten letztes Jahr die Köln-Mülheimer DIY-Punks Se Sichelzecken und schenkten uns ein Album, das geradezu übersprudelte vor Spielfreude und manchmal etwas juvenilem Humor. Inzwischen sind die vier etwas reifer, und wie das oft ist, wenn man (fast) erwachsen ist: Ein fahrbarer Untersatz muss her. Also heißen Se Sichelzecken jetzt Mofa, und die neue EP mit fünf Songs erscheint nicht mehr auf dem eigenen Label Katze Platten, sondern bei Hamburg Rec. Sonst hat sich zum Glück nicht allzu viel verändert.

Mit dem genialen Titelsong "Tiger" beweisen Mofa, wie man Doitschpunk-Wurzeln und klassischen, US-gefärbten Indierock perfekt verschmelzen kann und obendrein noch auf pfiffige Weise die tragisch endende Geschichte eines Lottogewinners (Textkostprobe: "Du liebst den Konsum und sammelst jetzt Bilder von Monet / Und du hast Zeit für Golf, denn du bist Privatier") erzählen kann. Nach diesem - wie gewohnt von Days In Grief-Mann Sebastian Blaschke perfekt produzierten - Hit von Gitarrist und Sänger Kiba stammen zwei der nächsten drei Songs von Oile Lachpansen, Mofas anderem Mann an Mikro und Gitarre. Der hatte bei den Sichelzecken und auf seinem Soloalbum mit seinen ungefilterten Alltagsschilderungen und jeder Menge krasser Zeilen für Aufsehen gesorgt, hier dagegen beweist er, dass er auch in der Lage ist, Songs zu schreiben, die man hören kann, wenn die Eltern gerade im Zimmer sind. Diese Stücke sind zwar nicht so ausgefallen wie seine heimlichen Hits, passen aber zu Mofa. Als Bonus zum Schluss gibt es noch einen Konzertmitschnitt von "Noie Scheibe", das noch aus Sichelzecken-Tagen stammt (der Bandname kommt gleich mehrfach im Text vor) und hier deshalb ein wenig fehl am Platz zu sein scheint, auch wenn die Nummer die Livequalitäten des Quartetts wirkungsvoll unterstreicht. Schließlich schwingen sich die vier ab sofort auf ihre Mofas und knattern damit den Rest des Jahres auf Tour mit Sondaschule und Montreal durch die Lande. Wir empfehlen: EP kaufen, Konzert besuchen!



-Simon Mahler-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister