Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
A Place To Bury Strangers - A Place To Bury Strangers

A Place To Bury Strangers - A Place To Bury Strangers
Rocket Girl/Rough Trade
Format: CD

APTBS gelten gemeinhin als "die lauteste Band New Yorks". Das lässt sich auf Konserve natürlich nur indirekt überprüfen - aber die Jungs geben sich alle Mühe. Auf diesem polternden Debütwerk kommen sie zumindest als die "übersteuerteste Band" New Yorks her. Die Drums explodieren vor sich hin und versinken in einem Meer kakophonischer Gitarrenfeedbacks, in denen die Vocals eher erahnt werden müssen als dass sie gehört werden können. Abgesehen davon, dass sich APTBS eher als Shoegazer-New-Wave-Rock-Act begreifen, ist das Punk pur. Was in den 80ern Jesus & Mary Chain waren, das ist heutzutage APTBS - nur wilder, lauter und ungezügelter (psychedelisch sind hier nur die Kopfschmerzen, die der Zuhörer bekommt). Und noch etwas zeichnet APTBS aus: Frontmann Oliver Ackermann baut beruflich Gitarren-Pedal-Effekte - und diese testet er offensichtlich vorher in seiner Band. Wer schon lange nach einer soliden, vollen Dröhnung aus der Indie-Ecke gesucht hat, wird bei APTBS fündig werden.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister