Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
The Number Twelve Looks Like You - Worse Than Alone

The Number Twelve Looks Like You - Worse Than Alone
Eyeball/Cargo
Format: CD

Konnten wir schon mit dem Vorgänger "Mongrel" nur bedingt etwas anfangen, schafft es auch "Worse Than Alone" nicht, uns komplett zu überzeugen. Doch wie schon vor zwei Jahren klingen The Number Twelve Looks Like You deshalb nicht schlecht.

Das Album - noch mit zwei Sängern aufgenommen, Justin Pedrick aber ist inzwischen nicht mehr dabei - hat durchaus seine Reize, denn der ein oder andere richtig starke Song hat sich dann doch dazwischen geschlichen. Das nach Patton klingende "Given Life" zum Beispiel oder das relativ straighte, durchaus an Thursday erinnernde "The League Of Endangered Oddities" sind mit das Beste, was man von diesen Jungs bisher gehört hat. Anderseits aber kickt ihr Gefrickel häufig einfach zu wenig, fehlt ihrem Noise, ihrem Chaos und ihren progessiven Versuchen das gewisse Etwas. Denn so unterhaltsam beispielsweise "The Garden's All Nighters" oder "To Catch A Tiger..." mit ihren schnell / langsam-Wechseln und ihrem Gegrunze und Gepoppe auch sind, sie schaffen es nicht, uns zu zwingen, sie immer wieder zu hören. Was nicht das beste Zeichen für eine Platte ist...



-Mathias Frank-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister