Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Archive - Controlling Crowds

Archive - Controlling Crowds
Warner Music
Format: CD

In jenen Tagen, als der Prog-Rock aus dem Dinosaurier-Ei kroch um die diesbezügliche Musikgattung ins Leben zu rufen, gab es ja noch nicht so viele musikalische Möglichkeiten wie heute. Die damaligen Musiker bliesen im Prinzip eigentlich lediglich die Musik, die sie zuvor studiert hatten, psychedelisch auf - den Blues etwa, wie Pink Floyd, oder moderne Klassik, wie Yes. Die Bands von heute - wie Archive zum Beispiel - haben es da besser. Und zwar insofern, als das eh schon alles mal dagewesen ist und man insofern also auch ungestraft alles vermischen darf. So finden sich dann auf dem neuen zum Beispiel Inspirationen aus den Bereichen Drum'n'Bass, Dreampop, Kirchenmusik, Hip Hop (Gründungsmitglied Rosko John ist wieder dabei), akustisches Songwriting und Krautrock. Das mag auf den ersten Blick verwirrend klingen, macht dann aber durchaus Sinn, denn - wie üblich - lassen sich die Tracks viel Zeit, sich zu entwickeln und bieten demzufolge auch Raum für viele (verschiedene) Zutaten. Da Archive zudem nie ein Problem mit Melodien hatten und sich die Genre-typische Stolpertaktik in Grenzen hält - bzw. hier durch dramatischen, aber konsequenten Songaufbau ersetzt wurde - und Archive seit 2006 mit Pollard Berrier einen (sowie Sängerin Marie Q auf einem Track) charismatischen Frontmann haben, ist die Sache auch für Gelegenheits-Hörer zugänglich - sogar ausschnittsweise, denn die meisten der Tracks können durchaus für sich bestehen, obwohl sie in ein strenges inhaltliches Konzept eingebunden sind.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister