Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds



 
10+10
 
CRYPTEX
Cryptex
Cryptex sind mit "Good Morning, How Did You Live?" nicht nur bei uns gut angekommen. Die young hopefuls aus dem Raum Salzgitter starten dieses Jahr bei Kritikern, Albumkäufern und vor allem beim Livepublikum durch. Grund genug, Gitarrist Martin Linke dem "Zehn zentrale Fragen"-Verhör zu unterwerfen!

1. Was ist deine Definition von "guter Musik"?

Alles was mein Interesse weckt und mich beeinflusst, vielleicht prägt oder einfach nur fasziniert. Wenn ich ein paar Songs unbedingt immer und immer wieder hören will, dabei jedes Mal neue Details entdecke oder einfach nur gute Laune bekomme, sie meinen Freunden vorstellen kann und auch sie davon förmlich "angesteckt" werden. Das vor allem ist für mich "gute Musik".

2. Was war der wichtigste Einfluss bei den Aufnahmen zur neuen Veröffentlichung?

Eigentlich war unser größter Einfluss die Band Cryptex selbst, denn die eigene Musik auszuproduzieren ist ein sehr kreativer Prozess. Da nehmen wir auch gern mal "Instrumente" zur Hand, die uns gerade erst im Studio begegnet sind. "Instrumente" sind in diesem Falle dann nicht nur Klangschalen und Djemben, sondern auch Quietsche-Paprikas (Richtig gelesen, -Paprika, nicht -Ente), Cola-Dosen und andere Dinge, die wir uns zur Klangerzeugung genommen haben.

3. Warum sollte jeder eure neue Veröffentlichung kaufen?

"Good Morning, How Did You Live?" geht im Prinzip jeden etwas an. Es ist eine Frage an Alle, die eine, keine oder vielleicht sogar mehrere Antworten darauf haben und zugleich eine offene Einladung, in unsere Welt einzutreten, um irgendwo zwischen aufbrausender Lebensfreude und charmantem Wahnsinn einen musikalischen Tagtraum zu erleben. Traut euch, ihr werdet's nicht bereuen!


4. Was hast du dir von deiner ersten Gage als Musiker gekauft?

Auch wenn wir in der Regel unsere Gagen eher dafür nutzen, für kommende Kosten gewappnet zu sein, ging meine erste Gage wohl zum größten Teil für das anschließende Essen drauf...und ich muss sagen, ich habe es sehr genossen!

5. Gab es einen bestimmten Auslöser dafür, dass du Musiker werden wolltest?

Irgendwann war für mich einfach klar, dass ich Musik nicht nur hören, sondern auch selbst machen will und so habe ich mir eine Gitarre geliehen und angefangen. So einfach wird man heute Musiker. ;-)

6. Hast du immer noch Träume - oder lebst du den Traum bereits?

Ich wäre ziemlich erschrocken, würde ich irgendwann feststellen müssen, dass ich keine Träume mehr habe. Ob das nun "Ziele", "Wünsche" oder einfach nur Träumereien sind...ich würde sie nie missen wollen, immerhin treiben sie einen maßgeblich dabei an, über sich selbst hinaus zu wachsen und ruhig auch mal nach den Sternen zu greifen. 
Allerdings lebe ich tatsächlich "den Traum" schon etwas, immerhin darf ich hier und jetzt die Musik machen, die ich machen möchte, mit den Menschen mit denen ich sie machen möchte und mit allen teilen, die sie hören möchten! Welcher Musiker wünscht sich das nicht?

7. Was war deine größte Niederlage?

Ich hatte, bevor ich Simon und Ramón kennen lernte, kurzzeitig versucht, es mit der Musik einfach sein zu lassen und sogar überlegt, meine Gitarren zu verkaufen. Daran bin ich kläglich gescheitert.

8. Was macht dich derzeit als Musiker am glücklichsten?

Es ist Festival-Saison!

9. Welches ist das schlechteste Lied, das je geschrieben wurde?

Dieses eine Lied, das niemand hören will und eigentlich auch keiner aus der Band spielen will, welches dem Komponisten beim Schreiben bereits missfallen ist und den Produzenten einfach nur genervt hat. Das Lied, das der Tonmann beim ersten Mal schon nicht mehr hören konnte und die Radiomoderatoren bei jedem Abspielen grundsätzlich mit dem Ablegen ihrer Kopfhörer quittieren.

10. Wer - tot oder lebendig - sollte auf deiner Gästeliste stehen?

Frank Zappa. Seine Meinung zu unserer Musik würde mich wirklich interessieren!

Weitere Infos:
www.cryptex-music.com
www.myspace.com/cryptexmusic
en.wikipedia.org/wiki/Cryptex
Text: -Gaesteliste.de-
Foto: -Pressefreigabe-
Cryptex
Aktueller Tonträger:
Good Morning, How Did You Live?
(Saol/H'art/Zebralution)


jpc-Logo, hier bestellen

 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister