Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds



 
10+10
 
SCISSOR SISTERS
Scissor Sisters
Mit der Musik der New Yorker Scissor Sisters kann man schamlos Spaß haben. Das hat die Band bereits auf dem Debüt-Album bewiesen, das vor allem in England millionenfach verkauft werden konnte. Bee Gees, Elton John, viel Glamour, Rock, Pop, 70s / 80s-Schnickschnack und purer, hochkarätiger Disco-Sound. Das war und ist nach wie vor das musikalische Aushängeschild, und mit "Ta-Dah" liegt nun die Fortsetzung vor. Auch diesmal wird wieder hemmungslos zitiert und der Scissor Sisters-Stempel aufgedrückt. Babydaddy musste dran glauben, und die zehn Fragen beantworten.

1. Was ist deine Definition von "guter Musik"?

Gute Musik ist Musik, die mich auf eine Reise mitnimmt: Fröhlich, traurig, jeder emotionale Ort oder jede erdachte Landschaft.

2. Was war der wichtigste Einfluss bei den Aufnahmen zur neuen Veröffentlichung?

Die Haupteinflüsse auf dem neuen Album sind Inspiration, Vorstellung, Liebe und Tod, um nur ein paar zu nennen. Es ist ein Album, das alle Aspekte unseres Leben in genau diesem Moment erforscht.

3. Warum sollte jeder eure neue Veröffentlichung kaufen?

Jeder sollte das Album kaufen, da es, genau wie bei unserem Debüt, den Hörer auf eine Reise mitnimmt. Es ist, ganz einfach, ein Album in der Tradition von Alben. Wir haben es nicht zugelassen, dass auch nur ein Song als Füll-Material bezeichnet werden könnte.

4. Was hast du dir von deiner ersten Gage als Musiker gekauft?

Das erste war ein Stück Kunst. Nichts Berühmtes, aber etwas, auf das ich mich freue, wenn ich nach Hause komme.

5. Gab es einen bestimmten Auslöser dafür, dass du Musiker werden wolltest?

Meine Eltern haben mich zur Musik gezwungen. Ich hatte Geigen-Unterricht in meiner Jugend.

6. Hast du immer noch Träume - oder lebst du den Traum bereits?

Ich lebe definitiv einen Traum, aber ich strebe danach, noch mehr zu tun. Die endgültige Erfüllung eines Traumes ist, etwas zu erschaffen, auf das ich stolz bin.

7. Was war eure größte Niederlage?

Bisher hatten wir noch keine große Niederlage; wir streben vieles an, halten unsere Erwartungen aber realistisch.

8. Was macht euch derzeit als Musiker am glücklichsten?

Ich denke, unser Auftritt bei Live8, oder aktuell, Trafalgar Square, waren unsere glücklichsten Momente bisher.

9. Welches ist das schlechteste Lied, das je geschrieben wurde?

Das schlechteste Lied, das jemals geschrieben wurde, ist "What's Going On" von den 4 Non Blondes. Obwohl Jake da wohl ganz anderer Meinung wäre.

10. Wer - tot oder lebendig - sollte auf eurer Gästeliste stehen?

Ich würde gerne Burt Reynolds auf unserer Gästeliste haben. Er ist für alle von uns ein Sex-Symbol.

Original-Antworten ansehen Seite 1
Original-Antworten ansehen Seite 2

Weitere Infos:
www.scissorsisters.com
www.scissorsisters.de
www.ifeellikedancing.com
www.myspace.com/scissorsisters
Text: -Gaesteliste.de-
Foto: -Pressefreigabe-
Scissor Sisters
Aktueller Tonträger:
Ta-Dah
(Polydor/Universal)



 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister