Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds



 
10+10
 
JUST MUSTARD
Just Mustard
Konnte man Just Mustard aus dem irischen Dundalk noch mit dem Debüt "Wednesday" (2018) etwa in der Shoegaze-/Noise-Rock-Ecke verorten, sind sie inzwischen mit dem aktuellen Album "Heart Under" mehr als das und in ihrer eigenen Klangwelt. Katie Bells Gesang ist nun endlich im Vordergrund angekommen, nimmt mehr Platz als früher im Mix ein und wirkt dem teilweise klinischen, eisig kalten Sound wohltuend entgegen. Es ist vor allem diese Kunst, gleichzeitig einnehmen aber auch platzgebend zu sein - das beherrscht die Band inzwischen mit Perfektion. Traditionelle Song-Strukturen sucht man weitestgehend vergeblich - so etwas wie ein Refrain existiert nicht wirklich bei Just Mustard, es sind eher die Songs an sich, die mit ihrem eindringlichen, teils verstörenden, metallischen Klängen (man denke an Kreide auf Tafel) und Katie Bells stimmlichen Gegenpol den Zuhörer mit auf die Reise nehmen. Es ist vielleicht nicht unbedingt eine leicht zu konsumierende Platte, aber wie es oft so ist: Nimmt man sich die Zeit, entdeckt man die klangliche Schönheit und wird mit dem Zutritt zum Just Mustard-Sound-Kosmos belohnt. Groß. Sehr, sehr groß. Wir haben Katie Bell noch schnell vor dem Tourstart unsere zehn Fragen gestellt...

1. Was ist deine Definition von "guter Musik"?

Ich denke, Musik ist natürlich Geschmacksache - was für den einen gut klingt, ist für den anderen schlecht. Ich mag Wiederholung in der Musik, interessante Sounds und Worte, zu denen ich mich hingezogen fühle oder die eine gute Geschichte erzählen.

2. Was war der wichtigste Einfluss bei den Aufnahmen zur neuen Veröffentlichung?

Wir werden alle von verschiedener Musik beeinflusst, es gibt einige Überschneidungen und gerade diese Kombination aus verschiedenen Richtungen hilft uns bei unserem Songwriting.

3. Warum sollte jeder eure neue Veröffentlichung kaufen?

Kauft dieses Album, weil es ein schönes Artwork hat und es klingt besonders gut auf Vinyl bzw. einem Plattenspieler.

4. Was hast du dir von deiner ersten Gage als Musiker gekauft?

Ich habe Schuhe und eine Bass-Gitarre gekauft.

5. Gab es einen bestimmten Auslöser dafür, dass du Musiker werden wolltest?

Da war nichts Besonderes - vermutlich einfach die Liebe zur Musik und als ich angefangen habe, mit ein paar Bands aus meiner Stadt abzuhängen, hat es etwas das Mystische aus der Musik genommen und ich habe erkannt, dass jeder Musik machen kann.

6. Hast du immer noch Träume - oder lebst du den Traum bereits?

Ich habe immer noch viele Träume, aber die sind nicht besonders realistisch und beinhalten vieles, was mit dem Fliegen zu tun hat - ich weiß also nicht, ob ich jetzt meine Träume lebe, aber ich denke, ich möchte eigentlich nicht in ihnen leben, denn ich mag es, dass Träume einem die Möglichkeit geben, vom normalem Leben auszubrechen.

7. Was war eure größte Niederlage?

In Sachen Band weiß ich gar nicht, ob es da eine große Niederlage gibt - wir sind immer noch hier und machen, was wir lieben, also hat vermutlich alles, was wir bisher erlebt haben, dazu beigetragen, uns bis zu diesem Punkt zu bringen.

8. Was macht dich derzeit als Musiker am glücklichsten?

Um die Welt zu reisen ist wirklich cool. Ich hätte nie damit gerechnet, dass ich das machen könnte, und dabei auch noch Musik machen zu können, ist besonders großartig.

9. Welches ist das schlechteste Lied, das je geschrieben wurde?

Das ist eine große Frage - ich weiß nicht, ob ich sie wirklich beantworten kann. Es gibt eine Menge Musik da draußen, die ich nicht mag und ich versuche, sie zu ignorieren. Es ist außerdem auch eine harte Sache, das über jemanden zu sagen.

10. Wer - tot oder lebendig - sollte auf deiner Gästeliste stehen?

David Lynch.

Weitere Infos:
justmustard.ie
www.facebook.com/justmustardmusic
www.instagram.com/justmustard
justmustard.bandcamp.com
twitter.com/justmustard
partisanrecords.com/artists/Just_Mustard
www.youtube.com/channel/UCuSgcFEIFCXoJ3dGeYqQrAA
Text: -Gaesteliste.de-
Foto: -Olof Grind-
Just Mustard
Aktueller Tonträger:
Heart Under
(Partisan/Pias/Rough Trade)


jpc-Logo, hier bestellen

 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister