Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds



 
10+10
 
EAGLE SEAGULL
Eagle Seagull
Manchmal dauert es etwas länger, bis man wahrlich große Songs und Alben zu Gehör bekommt. Oft sind es Schreib-Blockaden, aber manchmal auch geschäftliche Dinge wie eine Plattenfirma, die gerade den Betrieb eingestellt hat und die Band dadurch erstmal auf Eis legt - zumindest was Veröffentlichungen betrifft. So auch geschehen bei Eagle Seagull aus Nebraska. "The Year Of The How-To-Book" wird nun endlich veröffentlicht und neben solch grandiosen Songtiteln wie "I'm Sorry But I'm Beginning To Hate Your Face" oder "I Don't Know If People Have Hated Me, But I Have Hated People" finden sich auch 12 erstklassige Songs, die man (zumindest ansatzweise) mit Indie-Rock, Folk, Rock und Pop beschreiben könnte. Wir stellten Eli Mardock unsere zehn Fragen.

1. Was ist deine Definition von "guter Musik"?

Musik muss eine Art von Katharsis besitzen, um gut zu sein. Ich mag nicht besonders viel - 98% der Musik ist Mist!

2. Was war der wichtigste Einfluss bei den Aufnahmen zur neuen Veröffentlichung?

Keine Ahnung. Ich denke nicht darüber nach. Ein Album zu schreiben, war der Versuch, mich selbst von meiner eigenen Neurose zu befreien. Das war wohl der größte Einfluss auf das Album - mein Seelenzustand während der Zeit, in der die Songs entstanden sind.

3. Warum sollte jeder eure neue Veröffentlichung kaufen?

Es ist nicht möglich, diese Frage zu beantworten ohne dabei wie ein oberarroganter Sack zu klingen. Ich sage aber trotzdem, dass ich dieses Album geschrieben habe, um Pop-Songs zu erschaffen, die ewig gültige Dinge erzählen. Als Band haben wir versucht ein Album zu erschaffen, das eine physische Reaktion hervorruft. Ich denke, das haben wir geschafft.

4. Was hast du dir von deiner ersten Gage als Musiker gekauft?

Laptop und iPod.

5. Gab es einen bestimmten Auslöser dafür, dass du Musiker werden wolltest?

Ich kann mich daran erinnern, dass ich als Kind darauf versessen war, Musik zu machen, speziell auf dem Piano, denn meinen beiden älteren Geschwister konnten es. Ich wollte alles machen, was die beiden auch gemacht haben. Ich konnte damals noch keine Noten lesen, also habe ich mir eigene Songs ausgedacht und meiner Mutter vorgespielt.

6. Hast du immer noch Träume - oder lebst du den Traum bereits?

Ich lebe gerade einen Traum, aber ich habe noch viele andere. Das wird immer so sein. Ich habe hohe Erwartungen an mich.

7. Was war eure größte Niederlage?

Irgendwann zwischen der Tour für das vorherige Album und der Aufnahme-Periode für das neue hatten wir einen recht großen Deal mit einer recht großen Plattenfirma abgeschlossen. Das war sehr aufregend. Einige Wochen nach der Unterschrift hat das Label alle rausgeschmissen und die Geschäfte wurden eingestellt. Das hat uns eine seltsame rechtliche Situation beschert - wir wussten nicht, wie die Zukunft der Band aussehen wird und ob wir das neue Album veröffentlichen konnten (oder überhaupt ein neues Album). Glücklicherweise kamen wir aus dem Vertrag raus und alles hat sich zum Guten gewendet. Das war wirklich eine harte Zeit. Wir geben aber nicht auf - we get knocked down and we get up again. Wir sind wie Chumbawamba...

8. Was macht dich derzeit als Musiker am glücklichsten?

Nur, dass ich es mache. Ich mache das nicht wegen großem Reichtum oder Statussymbolen oder so sowas. Ich lebe recht minimal. Alles, was ich besitze, könnte ich in ein paar Säcke stecken. Alles, was ich will, ist Musik zu machen und Alben zu veröffentlichen.

9. Welches ist das schlechteste Lied, das je geschrieben wurde?

"Paradise By The Dashboard Light" von Meatloaf. Dieser Song ist verdammt schlecht. Meatloaf war aber toll in "Fight Club".

10. Wer - tot oder lebendig - sollte auf deiner Gästeliste stehen?

Jederzeit Martin Gore, Johnny Weir oder Jimmy Carter!

Weitere Infos:
www.myspace.com/eagleseagull
www.eagleseagull.com
Text: -Gaesteliste.de-
Foto: -Pressefreigabe-
Eagle Seagull
Aktueller Tonträger:
The Year Of How-To-Book
(Pias/Rough Trade)


jpc-Logo, hier bestellen

 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister