Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Bonnie Prince Billy - Wolfroy Goes To Town

Bonnie Prince Billy - Wolfroy Goes To Town
Domino Records/GoodToGo
Format: CD

Früher ein Mal ließ sich der Meister des angeschrägten Indie-Songwritings von der Muse überrumpeln und immer dann, wenn er eine geeignete Songsammlung beisammen hatte, gab es eine neue Scheibe. Das ist fundiert, denn das teilte der Prinz daselbst ein Mal mit, als er noch mit der Presse sprach. Heutzutage scheint es eher so, dass sich Oldham auf ein musikalisches Thema stürzt und dieses dann - auf die ihm eigene Art, aber vollkommen unberechenbar - auslotet. Das Thema der neuen Scheibe scheint der "Gospel according to" zu sein. Und zwar in einem sehr weit gefassten Sinn: Oldham hantiert - sehr verhalten, asketisch und fast abstrakt - mit folgenden Elementen: Hymnen, klassischem Gospel, liturgischen Anwandlungen, Sacred Harp Chören sowie Country- und Folksongs. Über was Will hier singt, muss sich jeder selbst zurecht reimen. Fündig werden kann der Freund ungewöhnlicher Wortschmiedekünste nach wie vor. Musikalisch nähert sich Oldham hingegen immer mehr einem transzendenten Ideal an. Der Mann malt heutzutage nicht mal mehr mit Tönen, sondern er tupft bloß noch und das klassische Songformat hat er schon lange hinter sich gelassen. Da befindet er sich auf einem ähnlichen Weg wie sein Kollege Bill Callahan - kommt aber tatsächlich mit noch weniger zurecht. Das alles bedeutet nicht, dass das unbedingt eine schlechte Scheibe ist - sie fordert den Zuhörer aber, prüft dessen Geduld und lässt ihn am Ende vielleicht erleuchtet, aber gegebenenfalls auch irritiert zurück. Aber alles andere wäre ja auch zu einfach...


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister