Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Agent Fresco - A Long Time Listening

Agent Fresco - A Long Time Listening
Rocket Girl/Rough Trade
Format: CD

Agent Fresco stammen aus Island. Nicht, dass das den wilden Stilmix aus Bombast-Pop, Heavy Metal, Prog und Jazz erklärte, den die Herren hier fabrizieren - aber irgendwie wäre es unwahrscheinlich, dass es sonstwo Acts dieser Art geben könnte. Was geht hier eigentlich ab? Nun, da wären erst mal die Pop-Momente - rollende Piano-Glissandi, majestätische Melodiebögen, die ohne weiteres auch von A-ha stammen könnten - mit entsprechend inbrünstigem Gesang. Dann plötzlich brutale Heavy Riffs, Ork-Gegrunze und polternde Hardrock-Drums - das Ganze ohne Vorwarnung progmäßig in die Gegend gestolpert. Anschließend gibt es leichtfüßigen Swing und Postrock-Passagen, bevor es dann mit dem Pop weiter geht. Wohlgemerkt: Alles in jeweils einem Song und dann auch noch konsequent in jedem einzelnen. Zugegeben: Dadurch, dass das alles nicht zusammenpasst, klingt das die ersten fünf Male spannend und ungewohnt. Irgendwann hat man dann aber den Witz verstanden und fragt sich, warum die Jungs das so unerbittlich durchknüppeln. Wie dem auch sei: Eine Band wie Agent Fresco gibt es sicherlich kein zweites Mal. Ach ja: In Island gelangte das Quartett damit an die Spitze der Charts - womit wir wieder bei der Vermutung wären, dass es Acts wie diese auch nur in Island geben könnte.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister