Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Max Richter - The New Four Seasons: Vivaldi Recomposed

Max Richter - The New Four Seasons: Vivaldi Recomposed
Deutsche Grammophon/Universal
Format: LP

Max Richter ist schon ein rechter Shlemihl im schlitzohrigen Sinne. Nicht nur, dass der Komponist so gar nichts von der verbissenen Ernsthaftigkeit seiner klassischen Ausbildung hält und immer schon für ein Augenzwinkern oder zwei gut war - auch hält er nichts davon, seine Kunst mit Brüchen, übersteigerter Intellektualität und Abstraktionen auf überhebliche Weise unattraktiv zu machen, wie das viele seiner Zeitgenossen pflegen. Richters Arbeiten sind immer unterhaltsam und zugänglich - und damit räumt der Mann unumwunden ein, dass auch ernsthafte Kunst durchaus unterhalten darf.

Eine besonders verrückte Idee war 2012 das Projekt "Recomposed", mit dem Richter sich eine seiner klassischen Lieblingsarbeiten heraussuchte - Vivaldis "Vier Jahreszeiten" nämlich - und diese kompositorisch neu aufsetzte, weil ihm die ewig gleichen Interpretationen der klassischen Partituren auf den Keks gegangen waren. Kurz gesagt: Das macht er nun noch ein Mal - mit veränderten Vorzeichen und der Einbindung eines Vintage-Moog-Synthesizers, den er als "Stradivari der Synthesizer" bezeichnet. Dadurch sollten die neuen Re-Kompositionen "rauer und punkiger" klingen. Was natürlich Quatsch ist - aber jede Menge Verve und Energie strahlen sie schon aus - weniger wegen der Synthie-Beiträge, sondern wegen des körperlichen Einsatzes von Solistin Elena Urioste und dem Punch des "Chineke! Orchestra" mit dem Richter bereits an dem Soundtrack des Films "Waltz with Bashir" gearbeitet hatte. Worum geht es genau? Nun, um eine bemerkenswert lebendige Parallelinterpretation der Vivaldi-Kompositionen mit vollkommen neuen Ansätzen, in denen aber stets erkennbar die Motive des Meisters - gerne auch in Variationen und Fragmenten - herumschwirren, als sei das ganz normal so etwas zu machen. Richter eben.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister